Urologie

Harnwegsinfekte,
chronisch wiederkehrende Blasenentzündungen
Nierenbeckenentzündungen
chronische Prostatitis
chronischer Beckenbodenschmerz(Frauen und Männer)
Harninkontinenz
Harnverlust
häufiger Harndrang
Blasenentleerungsstörungen 

Steinbildungen
Tumorerkrankungen der Prostata
Erkrankungen des Harnleiters: Tumore
Steinleiden, Harnstau, Fehlbildungen
Erkrankungen des Hodens: Gutartige und bösartige Hodentumore, Hodenschmerzen
Fehllage der Hoden
Kinderwunsch
Hormonstörungen- Testosteronmangel
Erkrankungen des Penis: Tumore
Vorhautverengungen, Verkrümmungen
Erkrankungen der Nieren: Entzündungen, Steinbildung, Tumore, Hämaturie (Blut im Urin), Proteinurie (Eiweißausscheidung im Urin), Nierenfunktionsstörung, Fehlbildungen, Nierenabflußstörungen
Andrologie:  Störungen der Zeugungsfähigkeit (Infertilität) und der Hormonbildung im Hoden (Hypogonadismus)
Penisverhärtung (Induration)
Störungen der Erektionsfähigkeit (erektile Dysfunktion)
vorzeitiger Samenerguss
Penisverkrümmung
Vorhautverengung (Phimose)
Kinderurologie: Vorhautverengung (Phimose),Einnässen tags und nachts (Enuresis), Leistenhoden 


Diagnostik und Therapie



Vorsorge, Nachsorge (z.B. Krebsfrüherkennung, Tumornachsorge)

Ultraschalluntersuchung

Harnstrahlmessung (Uroflowmetrie)

sanfte Blasenspiegelung flexibel (Urethrozystokopie)

Bakteriologie-/Urinlabor (Keim- und Resistenzbestimmung)
Blaseninstillationen

Spermauntersuchungen

Hormonlabor/Blutabnahmen

Gesundheitsberatung

Akupunktur 
Komplementärmedizin und Phytotherapie
Immunstimulation-Misteltherapie
Schmerztherapie
Injektionen
Infusionen
Nahtentfernung
OP-Vorbereitung
Impfungen
Vorsorgeuntersuchung
(Allgemein inkl. Blutabnahme/ urologische Vorsorge )

      ​